Monat: September 2020

Zusammenschluss von CryptoTax und Blockpit zu Europas größtem Anbieter für Kryptosteuerlösungen

Das WERK1 Startup CryptoTax schließt sich Anfang September mit dem österreichischen Mitbewerber Blockpit zusammen. Beide Unternehmen bieten intelligente Steuerlösungen für Kryptowährungen. Zusammen wollen sie künftig die internationale Wettbewerbsfähigkeit sichern und neben dem europäischen Markt auch den internationalen Markt erobern.  Kurzvorstellung CryptoTax  CryptoTax wurde 2017 von Klaus Himmer, Vladimir Tosovic und Magnus Berchtold gegründet. Die drei lernten sich auf einer Blockchain Konferenz kennen und merkten schnell, dass es viel Potential in diesem Bereich gibt. Mit CryptoTax…weiterlesen

People Analytics – Mit functionHR Mitarbeiterdaten auswerten

Viele Personal-Entscheidungen werden aufgrund von Erfahrungen getroffen. Oft liegen Unternehmen damit auch nicht so falsch, aber mit mehr Fokus auf die Daten können noch bessere Entscheidungen getroffen werden. Mit People Analytics ist es möglich, Veränderungen in der Unternehmensstruktur rechtzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln. Das WERK1 Alumni functionHR bietet dafür die passenden Lösungen.  People Analytics – was ist das eigentlich? Die meisten Entscheidungen und Strategien in Unternehmen werde aufgrund von Daten getroffen. Nur…weiterlesen

Capmo digitalisiert die Baubranche

Baukräne, Gerüste, Bauarbeiter*innen mit gelben Helmen – ein bekanntes Bild für uns alle. Wie viel administrative Arbeit und (unnötiger) E-Mail-Verkehr dahinter steckt, ahnen allerdings wohl nur die wenigsten. Nach Jagen und Fischen ist die Baubranche die am wenigsten digitalisierte Branche. Das will das 4-köpfige Gründerteam um Capmo ändern! Im Interview mit Florian haben wir über das Team, ihr Produkt und ihre Zeit im WERK1 gesprochen. Erst das Team, dann die Lösung Die vier Capmo-Gründer lernten…weiterlesen

Warum PR für Startups lohnt – Ein Interview mit PR-Berater Marcus Prosch

Social Media-Kommunikation folgt anderen Spielregeln als klassische PR. Wie man richtig mit Journalisten kommuniziert und warum Krisenpläne so wichtig sind – Die  Antworten gibt’s im Interview mit Marcus, der bei uns im WERK1 die Kommunikation der Startups Julep und Zwopr betreut. WERK1: Hallo Marcus, schön, dass du unseren Startups heute ein paar Tipps für eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten gibst. Bevor wir starten, könntest du dich bitte kurz vorstellen? MARCUS: Sehr gerne! Als Kommunikationsberater unterstütze ich…weiterlesen