Kategorie: Startup Stories

Cartken – Last Mile Delivery

Kannst du dir vorstellen, dass dir auf dem Gehsteig ein Roboter entgegen kommt? Oder, dass dein bestelltes Essen nicht von einem Mitarbeitenden eines Lieferdienstes gebracht wird, sondern von einem Roboter? Kannst du dir vorstellen, dass dir dein Kollege den ausgeliehenen Tacker nicht selbst zurückbringt, sondern den Roboter damit beauftragt? Es klingt so, als wären wir noch weit von diesen Szenarien entfernt, aber es ist bereits jetzt Realität. Das WERK1 Startup Cartken etabliert Roboter in unseren…weiterlesen

Good News des Tages: OCELL sammelt Millionen ein

Unser WERK1 Startup OCELL bietet smarte Analysen von Baumbeständen mithilfe von Luftaufnahmen an. Wie das Startup die Forstwirtschaft revolutioniert und wie es seine Investmentrunde erfolgreich abgeschlossen hat gibt’s hier! Mit OCELL den Wald vor lauter Bäumen sehen Die Branche der Forstwirtschaft hat sich extrem weiterentwickelt. Früher mussten Waldbesitzer umständlich regelmäßig ihr Wälder anschauen, um die Bestände zu analysieren. OCELL hat sich diesem Problem angenommen. Mit smarten Luftaufnahmen können die Baumbestände schnell analysiert werden. Wie genau…weiterlesen

emax digital – so tickt Amazon

emax digital hat eine KI-gestützte Reporting- und Analyse-Software entwickelt, die Konzernen und werbetreibende Unternehmen, die ihre Produkte auf Amazon & Co. verkaufen und vermarkten, dabei unterstützt ihr Amazon Business effektiver und effizienter zu gestalten. Das von emax digital eigens hierfür entwickelte Web-basierte Tool deckt Schwachstellen von Amazon-Vendoren und -Sellern in ihrem täglichen Umgang mit Amazon auf und gibt automatisiert Handlungsempfehlungen, um Abverkäufe zu erhöhen und Werbeinvestments zu optimieren. Der Vorteil von emax digital: Die Gründer…weiterlesen

Mit SAS zu einer grüneren, smarten City

Wir waren im Gespräch mit Martin Schmidt (Mitte). Er erzählte uns, von der Mission ihres Startups SAS. Gemeinsam mit ihrem Partner Falco UK, wollen sie Städte grüner und umweltfreundlicher gestalten. Wie auch du in Zukunft dein Fahrrad sicher in der Stadt “parken” kannst und was die Geheimzutat für eine erfolgreiche Gründung ist, lies selbst.  Ein Startup, das aus der Not heraus gegründet wurde? Das geht! Die drei Gründer Tobias, Toni und Martin haben Smart Access…weiterlesen

Julep – All in One: Vermarktung, Produktion und Hosting von Podcasts

Heute gibt’s was auf die Ohren, denn wir stellen dir Julep vor. Das WERK1 Startup bietet ein Rundum-sorglos-Paket für alle Podcaster*innen: Von der Produktion über die Monetarisierung bis hin zum Hosting. Julep weiß, was der Podcast-Markt braucht. Im Interview mit Steffen Hopf, CEO von Julep, haben wir spannende Einblicke hinter die Podcast-Kulissen bekommen.  Julep – Cocktail oder Startup? Mit dem Ziel, ein skalierbares Produkt im Bereich Media & Advertising zu schaffen, haben sich die vier…weiterlesen

Custom Surgical – Gesunde Augen für jeden

Wusstest du, dass bei mindestens eine Milliarden Menschen eine Sehbeeinträchtigung hätte verhindert werden können oder zumindest behandelt werden könnte?Wir (auch) nicht. Doch seitdem wir das Startup Custom Surgical seit Anfang des Jahres zu unserer WERK1 Community zählen dürfen, sind wir in dieser Hinsicht eines Besseren belehrt worden. The Eye of the Tiger – Wer steckt hinter dem Startup? Federico, der Gründer von Custom Surgical, ist in Kolumbien aufgewachsen, besuchte dort ein deutsches Gymnasium und absolvierte…weiterlesen

Virtonomy revolutioniert klinische Versuche durch den Einsatz virtueller Patienten

Das WERK1 Startup Virtonomy hat es sich zur Aufgabe gemacht, klinische Studien mit einem virtuellen Patienten künftig datengetrieben durchzuführen. Keine ethisch fragwürdigen Tierversuche mehr, keine Versuche am Menschen. Das ist das Ziel des Health Startups. Im Interview erzählt uns Co-Founder und CEO Dr. Simon J. Sonntag, wie Virtonomy klinische Studien revolutioniert. Außerdem können wir gratulieren: Das WERK1-Startup hat seine siebenstellige Seed-Fundraisingrunde erfolgreich abgeschlossen. Zufälle und Glücksgriffe ebnen den Weg für des MedTech Startup Virtonomy 2019…weiterlesen

Mit Risklio die richtigen Entscheidungen treffen

Das WERK1 Startup Risklio arbeitet in der Tradition deutscher Mittelstandsunternehmen: Hochwertige Technologieprodukte für Experten auf einem globalen Markt. Ihr Fokus liegt dabei auf Ereignisrisiken und deren Auswirkung auf Finanzpreise. Was hinter der innovativen Idee steckt und welchen spannenden Lebensweg der Mitgründer Dr. Stephan Werner bisher gegangen ist, erfährst du im aktuellen Blogpost. Vom Rockstar zum Finanz-Geek Stephans Weg zum Startup-Gründer war abwechslungsreich und sicher alles andere als langweilig. Statt dem klassischen linearen Prinzip “Schule –…weiterlesen

Mobility Startups – Die Digitalisierung eines großen Marktes

Mobility hat verschiedene Bedeutungen. Übersetzt heißt es soviel wie “Beweglichkeit” und kann sich sowohl auf Mobilgeräte und mobiles Internet beziehen, als auch auf die Automobilindustrie im weiteren Sinne. Wir meinen mit Mobility Startups die Unternehmen, die sich mit Mobilität beschäftigen. Welche aktuellen WERK1 Startups widmen sich diesem Thema und was sind die neuesten Innovationen? Insbesondere in den Bereichen Fortbewegung und Transport gibt es inzwischen vielversprechende Lösungen. Mobility – Schneller, einfacher, nachhaltiger  Unser Leben ist mittlerweile…weiterlesen

QYOBO – DIE MARKTANALYSE IN DER PHARMAINDUSTRIE

QYOBO stellt sich vor Zwei Physiker, ein Elektro- und Informationstechniker – Anfang 2020 ist das QYOBO-Teamrund um die drei Gründer bei uns eingezogen und seitdem Teil der WERK1 Community. Ericund Markus kennen sich bereits seit ihrem gemeinsamen Physikstudium an der TUMünchen. Julian, der Dritte im Bunde, traf seine beiden Mitgründer erst später an der Uni und zusammen gründeten sie im Juni 2019 die QYOBO GmbH und erobern seitdem diePharmaindustrie. Markus hatte in seinem ehemaligen Job…weiterlesen