Schlagwort: games/bavaria

Neue Gesichter und neue (alte) Formate – Games/Bavaria startet in ein abwechslungsreiches Jahresfinale

Lena Fischer hat die Nachfolge von Robin Kocaurek angetreten und als ob das nicht schon Veränderung genug wäre, stellt sich auch Robin Nummer 2 ab 2020 neuen Herausforderungen. Doch dafür kommt auch altbewährtes zurück: So findet dieses Jahr nach einem Jahr Pause das X-Mas-Pitching als Warm-Up zur Games/Bavaria-Weihnachtsfeier wieder statt! Neue Gesichter bei Games/Bavaria Mittlerweile ja schon kein neues Gesicht mehr, aber trotzdem sei nochmal erwähnt, dass sich Lena Fischer ja seit September von und…weiterlesen

Der Games/Bavaria Road Trip vom WERK1 zur “Ludicious” in Zürich 2019

Die Games-Szene boomt – fast jeder zweite Deutsche spielt heute regelmäßig an Konsole, Smartphone und Co. – das ergaben aktuelle Studien der Spieleindustrie. Gaming zählt längst nicht mehr zu den Special-Interest-Hobbies, bei dem die Öffentlichkeit die Nase rümpft. Mehr und mehr wird die Kreation von digitalen Spielen als Kunst- und Kulturgut wahrgenommen, ebenso wie als Innovations- und Marketingtool. Dafür, dass sich auch die lokale SpieleIndustrie weiterentwickeln und vernetzen kann, sorgen Menschen wie Robin Hartmann &…weiterlesen

Gamescom 2018 – Games/Bavaria und WERK1 mit Gemeinschaftsstand und Biergarten

Auch 2018 hatte die gamescom die Stadt Köln für knapp eine Woche fest im Griff. Die größte Gaming-Messe Europas hat zu ihrem 10. Geburtstag mit 375.000 Teilnehmern einen neuen Besucherrekord aufgestellt und Aussteller aus 56 Ländern haben ihre Innovationen aus dem Bereich „Gaming“ präsentiert. Da darf natürlich auch das WERK1mit der bayerischen Dachmarke für die Games-Branche Games/Bavaria nicht fehlen: In bester Lage am Messegelände brachte das Team ein Stück bayerische Gemütlichkeit in das wilde Messetreiben. Der Maibaum in de Mitte…weiterlesen

Global Game Jam im WERK1 – Ein weltweit organisierter Hackatron

Wieder einmal stand der Global Game Jam auf dem Programm: Ein weltweit organisierter Hackatron, bei dem Anfänger und Profis von Freitag bis Sonntag gemeinsam Videospiele entwickeln konnten. Das Team von Games/Bavaria hat die Veranstaltung über ein gesamtes Wochenende im WERK1 organisiert. Insgesamt haben 804 Standorte – weltweit vernetzt – an der Veranstaltung teilgenommen. Besonderes Highlight: Durch die professionelle Umsetzung des Livestreams war der Münchener Stream über mehrere Stunden Teil des offiziellen Livestreams der Veranstalter und wurde dort mehrfach…weiterlesen