Startups & Alumni im WERK1

Im WERK1 sind Digital-Startups aus den unterschiedlichsten Branchen zu Hause. Hier findest du eine Übersicht aller aktuellen Startups. Über den Filter kannst du dir auch alle Alumni-Startups anzeigen lassen.

Du willst auch ein WERK1 Startup werden?

Euer Startup fehlt in der Liste der Alumni noch? Bitte meldet euch einfach bei uns unter [email protected]

Unterschied zwischen Startup und Alumni

Du hast dich gefragt, was eigentlich der Unterschied zwischen einem Startup und einem Alumni ist? Hier ist deine Antwort.

Ein Alumni wird in der Fachliteratur auch als “Zögling” oder “derer /die Genährte” bezeichnet. Wir bezeichnen die Startups, die eine Zeit in unserem Incubator waren und nach maximal 2 Jahren wieder ausgezogen sind, als Alumni.

Um die Startups bestmöglich zu unterstützen können wir ihnen ein Office – bei entsprechender Performance – für maximal 2 Jahren anbieten. Danach müssen sie selbst auf eigenen Beinen stehen. Einerseits sollen die Startups lernen im großen Haifischbecken zu überleben. Andererseits ist das Anfrageaufkommen für unsere Offices und Services sehr groß.

Nach spätestens zwei Jahren verlässt ein Startup das WERK1 und wird zum Alumni

Ein Auszug bedeutet aber nicht direkt ein Abschied. Mit unseren Alumni pflegen wir gute Kontakte. Wir berichten weiterhin über unsere ehemaligen “Bewohner*innen” des Inkubators und unterstützen sie wo es uns möglich ist. Auch bei Veranstaltungen sind unsere Alumni immer gern gesehene Gäste.

Und auch für unser Netzwerk stellen die Alumni eine zentrale Rolle dar. Sie sind Vorbilder für die aktuellen WERK1 Startups. Sie haben oftmals Erfahrungen gesammelt, die andere Startups in jüngeren Stadien noch sammeln müssen und können so mit Ratschlägen zur Seite stehen.

Grundsätzlich lässt sich daraus schließen, dass die WERK1 Family sich gegenseitig unterstützt und voneinander profitiert. Denn wie heißt es so schön “Support ist kein Mord” und auch nach diesem Motto lebt unsere Community. Supported euch gegenseitig, denn das was man gibt, kommt doppelt zurück!