MIT DEM WERK1 STARTUP INKUBATOR ZUM ERFOLG

Als Gründungszentrum unterstützen wir technologieorientierte, innovative Startups. Unser Startup Accelerator bietet genau dafür die perfekten Rahmenbedingungen. 

DER WERK1 Startup Inkubator

Wir bieten unseren Startups nicht nur Offices, Coaching und Mentoringprogramm. Im WERK1 profitieren unsere Startups auch von Events und einer großen Community. Insbesondere der Erfahrungsaustausch und das Netzwerken sind essentiell für die Gründungsteams. Deshalb setzen wir genau da unseren Fokus. Du bist hier nicht nur eine Nummer, sondern Teil der WERK1 Family.

Unsere Angebote auf einen Blick
  • Kostengünstige Büroflächen, die auf dein Team abgestimmt sind, inkl. High Speed Internet.
  • Telefonboxen, Meetingräume und Gemeinschaftsräume.
  • Eine große, offene Gründenden-Community.
  • Coaching von BayStartUP.
  • Ein exklusives Mentoringprogramm.
  • Beratung zu Finanzierungen und Förderprogrammen.
  • Vernetzung mit relevanten Kontakten.
  • Regelmäßige Events wie Workshops, Meetups und Netzwerkveranstaltungen.
  • Ein Café mit dem besten Kaffee der Stadt.
  • Telefonboxen, Meetingräume und Gemeinschaftsräume.
  • 24/7 Zugang.
  • Regelmäßige Evaluationsgespräche, die dann auch für die Nutzungszeit maßgeblich sind.

Teilnahmevoraussetzungen

Bevor ein Startup in unseren Accelerator aufgenommen wird, durchläuft es einen etwa vierwöchigen Bewerbungsprozess. Mehr Infos dazu findest du hier

Was sind Inkubatoren?

Inkubatoren liefern Startups eine gute Büroinfrastruktur. Weiterhin bieten sie auch Beratungsleistungen und Community Angebote an. Dabei begleiten sie Startups und Jungunternehmen eng. Aber auch auf individuelle Unterstützung in den verschiedenen Business-Phasen können Startups bauen. Zusätzliche Coaching- und Mentoringprogramme bieten jungen Startups die optimale Umgebung, um schnell wachsen zu können. 

Ursprünglich stammt der Begriff Inkubator aus der Medizin. Er bedeutet so viel wie Brutkasten. Und so kann man es auch im Unternehmerischen Kontext sehen. Denn Business Inkubatoren geben Startups die besten Bedingungen, um zu wachsen. So wie es der Brutkasten für Frühgeborene macht. Beispielsweise werden Startups mit Büroflächen und Service-Leistungen bei ihren ersten Schritten unterstützt.